Heimi`s Sparrezepte
  Startseite
    Neues
  Über...
  Archiv
  Rezept der Woche
  Zuckerwatte
  Kleinigkeiten
  Backspaß
  Jamie Oliver
  Getränke
  Geflügel
  Party
  vegetarisch
  Auflauf
  Marmeladen
  Muffins
  Brot,
  Salat
  Fisch
  Fleischgerichte
  Suppen
  Dessert
  Kuchen , Torten
 
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   Zuckerwatte-Forum
   Backspass
   Zuckerwatte
   Michis Backseite
   Babsy`s und Sandy`s Rezeptboard
   Kiraras Online Küche
   Andrea`s Rezeptoase
   Rk-Rezeptverwaltung
   Eva`s Katzenblog

http://myblog.de/heimi

Gratis bloggen bei
myblog.de





========== REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.2

Titel: Nachtischtraum
Kategorien: Dessert, Eierlikör
Menge: 4 Portionen

1 Glas Kirschen
1 Essl. Zucker
1 Essl. Zimt
1 Pack. Frischkäse
500 Gramm Magerquark
100 Gramm Puderzucker
8 Essl. Milch
200-300 ml Eierlikör
0,4 Ltr. Sahne
200 Gramm Schoko-Müsli

============================ QUELLE ============================
Meggie`s Rezeptrief Nr. 78
-- Erfasst *RK* 26.07.2006 von
-- Christa Gabler

Kirschen ohne Saft einen Tag vorher mit Zimt und Zucker vermischen.
Frischkäse, Magerquark, Puderzucker und Milch zu einer Creme
verrühren. Sahne steif schlagen. Die Kirschen zuerst in eine
Schlüssel geben, darauf die Frischkäsecreme verteilen. Nun den
Eierlikör darüber gießen und mit der geschlagenen Sahne bedecken.
Zum Abschluss mit Schokomüsli bestreuen.

=====

========== REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.2

Titel: Welfenpudding
Kategorien: Dessert, Pudding
Menge: 4 Portionen

4 Eier, getrennt
500 ml Milch
Salz
40 Gramm Speisestärke
10 Gramm Speisestärke für Weinschaumcreme
1 Teel. Vanillezucker
250 ml Weißwein
1 Essl. Zitronensaft
120 Gramm Zucker

============================ QUELLE ============================
www.schmeck-den-sueden.de
-- Erfasst *RK* 02.08.2006 von
-- Christa Gabler

2-3 EL von der Milch zurückbehalten, den Rest mit etwa 40 g Zucker,
Vanillezucker und Salz aufkochen. 40 g Speisestärke mit der
restlichen Milch anrühren und zur heißen Milch geben. Unter Schlagen
mit dem Schneebesen aufkochen lassen, von der Kochplatte nehmen und
den steifen Eischnee von 4 Eiern unterziehen. Eine Glasschale zur
Hälfte füllen und kalt stellen.

Für den Weinschaum die Eigelbe, den restlichen Zucker, Zitronensaft,
Wein und die angerührte Speisestärke (10 g) in einen Topf geben, gut
vermischen und die Masse unter Rühren erhitzen, bis sie schaumig im
Topf aufsteigt. Den Topf vom Feuer nehmen und noch 3-4 Minuten zum
Abkühlen schlagen. Dann löffelweise auf den weißen Flammeri geben.
Dieser sollte bereits kalt sein, sonst mischt er sich mit dem Schaum
und wird wieder flüssig. Bald verzehren.

=====

========== REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.2

Titel: Kirschgrütze mit Vanillesauce*
Kategorien: Dessert, Saison
Menge: 4 Portionen

375 Gramm Kirschen
3 Essl. Kirschwasser
1 Zitrone; den Saft
Vanilleeis und Vanillesauce nach Belieben
1 Vanilleschote
1 Essl. Vanillezucker
8 Blätter Weiße Gelatine
2 Essl. Zucker

============================ QUELLE ============================
www.schmeck-den-sueden.de
-- Erfasst *RK* 12.07.2006 von
-- Christa Gabler

Kirschen waschen und entsteinen. ¼ Liter kochendes Wasser mit
Kirschwasser, Zucker, Vanillezucker, Zitronensaft und Vanilleschote
würzen. Kirschen zugeben und einmal aufkochen lassen. Die Hälfte der
Kirschen herausnehmen und die restlichen noch 10 Minuten kochen
lassen. Inzwischen die Gelatine nach Packungsvorschrift einweichen,
dann ausdrücken und in der heißen, nicht mehr kochenden Masse
auflösen. In eine kalt ausgespülte Puddingform füllen und mindestens
3-4 Stunden, besser noch über Nacht, im Kühlschrank erkalten lassen.

Dann die Form kurz in heißes Wasser tauchen und die Grütze stürzen.
Vanilleeis unter eine kalte Vanillesauce rühren und dazu reichen

=====






Amerikanischer Erdbeer-Joghurt
Flammeri mit Erdbeeren
Erdbeeren mit Baiserhaube

========== REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.2

Titel: Amerikanischer Erdbeer-Joghurt
Kategorien: Dessert, Süßspeise
Menge: 2 Portionen

1/2 Tasse Kleine rosa Marshmallows mit
200 Gramm Naturjoghurt verrühren
300 Gramm Erdbeeren

============================ QUELLE ============================
Meggie`s Rezeptbrief Nr. 20
-- Erfasst *RK* 25.06.2006 von
-- Christa Gabler

Erdbeeren putzen, in Scheiben oder kleine Würfel schneiden und
unterheben. Eine Stunde kaltstellen. Vor dem Servieren mit
gerösteten Mandelblättchen bestreuen.

=====

========== REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.2

Titel: Flammeri mit Erdbeeren
Kategorien: Dessert, Süßspeise
Menge: 4 Portionen

1/2 Ltr. Milch
1 Unbehandelte Zitrone; Schale und Saft
3-4 Essl. Zucker
1 Pack. Vanillin-Zucker
60 Gramm Grieß
1 Ei
Evtl. 4 Blatt Gelatine
250 Gramm Erdbeeren
200 Gramm Schlagsahne
2 Essl. Gehackte Pistazien

============================ QUELLE ============================
Meggie`s RezeptBrief Nr. 20
-- Erfasst *RK* 25.06.2006 von
-- Christa Gabler

Milch und Zitronenschale aufkochen. 2 EL Zucker, Vanillin-Zucker und
Grieß einrühren. Bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten ausquellen
lassen. Zitronenschale entfernen. Ei trennen. Eigelb verquirlen und
unter den etwas abgekühlten Grieß rühren. Eiweiß steif schlagen und
unterheben. Den Grieß fast erkalten lassen. Evtl. Gelatine kalt
einweichen. Erdbeeren waschen, putzen und, bis auf 4 Früchte,
pürieren. Mit Zitronensaft und 1-2 EL Zucker abschmecken. Gelatine
ausdrücken, auflösen und unterrühren. Sahne steif schlagen und, bis
auf 4 EL, unter den Grieß heben. Grieß und Püree abwechselnd in
Schälchen füllen. Evtl. ca. 1 Stunde kühlen. Mit Rest Erdbeeren,
Sahne und Pistazien verzieren.

=====

========== REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.2

Titel: Erdbeeren mit Baiserhaube
Kategorien: Dessert, Süßspeise
Menge: 4 Portionen

500 Gramm Erdbeeren
Zucker
2 Eiweiß
100 Gramm Zucker
1 Zitrone; den Saft

============================ QUELLE ============================
Meggie`s Rezeptbrief Nr. 20
-- Erfasst *RK* 25.06.2006 von
-- Christa Gabler

Die Erdbeeren verlesen, waschen, halbieren oder vierteln und auf 4
Teller verteilen, mit Zucker bestreuen und kurz marinieren. Das
Eiweiß mit dem Zucker und dem Zitronensaft zu steifem Schnee
schlagen, in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und auf die
Erdbeeren spritzen. Unter dem Grill goldbraun überbacken,
ausgarnieren und sofort servieren.

=====



Grape
========== REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v0.98

Titel: Preiselbeer-Quarkbecher
Kategorien: Dessert, Alkohl
Menge: 4 Portionen

6 Löffelbiskuits
6 Essl. Kirschlikör
125 Gramm Preiselbeer-Kompott (aus dem Glas)
400 Gramm Sahnequark
4 Essl. Zucker
5 Essl. Milch
2 Pack. Vanillezucker
250 Gramm Schmand oder Creme fraiche
Melisse zum Verzieren

============================== QUELLE ==============================
Rezepte pur 9/05
-- Erfasst *RK* 11.09.2005 von
-- Christa Gabler

Löffelbiskuits halbieren und mit 3 EL Kirschlikör beträufeln, Rest
Likör mit den Preiselbeeren verrühren.

Quark, Zucker, Milch und 1 Päckchen VanilleZucker cremig verrühren.
Schmand und 1 Päckchen Vanillezucker cremig rühren und unter die
Quarkmasse heben.

Etwas Creme in 4 Gläser verteilen. Je 3 halbierte Löffelbiskuits am
Glasrand verteilen. Übrige Creme im Wechsel mit den in die Gläser schichten. Mit einer Gabel leicht durchziehen. Kalt
stellen. Mit Melisse verzieren.

Pro Portion 450 kcal, kosten pro Person € o,60

=====



Grape
========== REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v0.98

Titel: Erdbeer-Traumspeise
Kategorien: Dessert, Mascarpone
Menge: 4 Portionen

1 kg Erdbeeren
150 ml Orangensaft
3 Eier
2 Essl. Zucker
1 Teel. Abgeriebene Orangenschale
250 Gramm Mascarpone
200 Gramm Löffelbiskuits
20 Gramm Mandelblättchen

============================== QUELLE ==============================
aus meiner Rezeptsammlung
-- Erfasst *RK* 15.08.2005 von
-- Christa Gabler

Erdbeeren waschen, putzen und halbieren, Orangensaft darübergiessen
und ziehen lassen. Eier trennen, Eigelb mit Zucker, Orangenschale
und Mascarpone cremig rühren. Eiweiss steifschlagen, unterziehen.
Eine grosse rechteckige Form mit der Hälfte der Biskuits auslegen.
Erdbeeren abtropfen lassen. Die Hälfte der Beeren mit dem Saft
pürieren. Die Hälfte von diesem Saft über den Biskuits verteilen.
Die Hälfte der Erdbeeren darüberstreuen und mit der Hälfte der Creme
bedecken. Nun wieder Biskuits, Saft, Beeren und zum Schluss Creme
einschichten. Die Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett rösten,
abkühlen lassen und auf die Speise streuen, kalt stellen.

=====

========== REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v0.98

Titel: Mohnpudding auf Himbeeren
Kategorien: Dessert, Alkohol
Menge: 4 Portionen

1 Pack. Puddingpulver, Vanille-Geschmack
1/2 Ltr. Milch
1 Essl. Zucker
125 Gramm Fertige Mohnfüllung (in Alufolie vakuumverpackt)
Etwas Abgeriebene Zitronenschale
Evtl. 2 cl Orangenlikör oder -saft
1 Pack. Tiefgekühlte Himbeeren (300 g)
80 Gramm Puderzucker

============================== QUELLE ==============================
von meiner Nachbarin
-- Erfasst *RK* 15.08.2005 von
-- Christa Gabler

Vanillepudding mit Milch und 1 EL Zucker gemäß Packungsanweisung
zubereiten. Unter Rühren etwas abkühlen lassen dann Mohnmischung,
abgeriebene Zitronenschale und nach Belieben Orangenlikör oder -saft
unterrühren. In kleine, kalt ausgespülte Puddingförmchen füllen und
in den Kühlschrank stellen. Himbeeren auftauen. Kurz vorm Servieren
¾ davon mit Puderzucker (1 EL für später zurückbehalten) pürieren.
Puddingportionen auf Teller stürzen, Himbeersauce darum verteilen.
Ein paar ganze Himbeeren auf dem Püree anrichten, mit Puderzucker
bestäuben und servieren.

=====

========== REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v0.98

Titel: Sauerrahmcreme mit Erdbeerpüree
Kategorien: Dessert, Alkohol
Menge: 4 Portiionen

500 Gramm Erdbeeren
140 Gramm Zucker
2 Essl. Himbeergeist
4 Blätter Rote Gelatine
4 Blätter Weiße Gelatine
4 Eigelb
1 Pack. Vanillinzucker
2 Becher Saure Sahne
4 Essl. Zitronensaft
1 Unbehandelte Zitrone; die abgeriebene Schale
1 Becher Schlagsahne (200 g)

============================== QUELLE ==============================
aus meiner Rezeptsammlung
-- Erfasst *RK* 15.08.2005 von
-- Christa Gabler

Erdbeeren waschen, putzen, vierteln und pürieren. Einige zum
garnieren zurückbehalten.60 g Zucker und den Himbeergeist
unterrühren. Gelatine getrennt in kaltem Wasser ausquellen lassen.
Eigelb mit dem restlichen Zucker und dem Vanillinzucker schaumig
schlagen, saure Sahne,Zitronensaft und -schale unterrühren. Die
Gelatine ausdrücken und getrennt tropfnaß bei milder Hitze auflösen.
Schnell die rote Gelatine unter das Erdbeerpüree, die weiße Gelatine
unter die Sauerrahmcreme ziehen. Beide Cremes ca. 20 Minuten kühl
stellen. Sahne steif schlagen und unter die Sauerrahmcreme ziehen.
Die Sauerrahmcreme und das Erdbeerpüree abwechselnd in eine
Glasschüssel füllen und mit einer Gabel dekorativ durchziehen. Noch
mal 1 Stunde kühl stellen, dann servieren.

=====


========== REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v0.98

Titel: Pfirsich-Crumble mit Joghurt
Kategorien: Dessert, Joghurt, Pfirsich
Menge: 4 Portionen

1 groß. Dose Pfirsiche (850ml)
100 Gramm Weiche Butter
200 Gramm Mehl
75 Gramm Zucker
1 Pack. Vanillin-Zucker
150 Gramm Vanillin-Joghurt
1 Prise Zimt

============================== QUELLE ==============================
kochen & backen 4/2003
-- Erfasst *RK* 21.03.2003 von
-- Christa Gabler

Die Pfirsiche in ein Sieb geben und abtroopfen lassen. Früchte in
Spalten schneiden und in eine flache, gefettete Auflaufform legen.

Butter, Mehl, Zucker und Vanillinzucker in eine Schüssel geben. Mit
dem Knethaken des Handrührgeräts oder mit 2 Gabeln zu Streuseln
verarbeiten. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Die Streusel auf
den Pfirsichen verteilen und in ca. 30 Minuten goldgelb backen.
Crumble auf Teller verteilen und evtl. mit Minze garnieren. Für die
Soße den Vanillejoghurt mit Zimtcremig rühren und zum Crumble geben

=====
========== REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v0.98

Titel: Joghurt-Minz-Creme
Kategorien: Dessert, Joghurt, Alkohol
Menge: 1 Rezept

====================== ZUTATEN FÜR 6 PERSONEN ======================
5 Beutel Pfefferminztee
300 Gramm Vollmilch-Joghurt
150 Gramm Creme fraiche
Evtl. 3 EL Pfefferminz-Likör
3 Essl. Puderzucker
3 Essl. Sahne- und Creme Festiger (z. B. san~apart~)
100 Gramm Schoko-Mint-Tafeln

============================== QUELLE ==============================
aus meiner Rezeptsammlung
-- Erfasst *RK* 03.05.2003 von
-- Christa Gabler

1. Teebeutel mit 150 ml kochendem Wasser übergießen, ca. 10 Minuten
ziehen lassen. Auskühlen lassen.

2. Joghurt, Creme fraiche, Tee und evtl. Likör verrühren.
Puderzucker und Festiger unterrühren. Mint-Tafeln, bis auf 4, hacken
und unterheben.

3. Creme in Gläser füllen und ca. 10 Minuten kalt stellen. Mit Rest
Minttafeln verzieren.

=====
========== REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v0.98

Titel: Eierlikör Tiramisu
Kategorien: Dessert, Alkohol
Menge: 8 Portionen

============================== ZUTATEN ==============================
500 Gramm Mascarpone
1 Becher Magermilchjoghurt (150 g)
125 ml Eierlikör
1 Pack. Vanillezucker
1 Pack. Kinderbiskuit
100 ml Kalter starker Kaffee (1 Kaffeemaß für 100 ml)
2 Essl. Kakaopulver; ca.

============================== QUELLE ==============================
gepostet in der ML Zuckerwatte
-- Erfasst *RK* 05.05.2003 von
-- Christa Gabler

I. Zuerst musst du den Mascarpone, den Joghurt, den Vanillezucker
und den Eierlikör in der Rührschüssel so cremig verrühren, daß
nichts herausfällt, wenn du sie umdrehst (aufpassen, daß nicht
doch!!). II. Nun füllst du 1/3 der Creme in die Schüssel und
verstreichst die Masse, so daß der Boden gleichmäßig bedeckt ist.
III. Jetzt legst du eine Schicht Biskuit mit der gezuckerten Seite
nach oben darauf, so daß möglichst die ganze Mascarponecreme
bedeckt ist. Du kannst dazu die Biskuitstangen auch halbieren. Als
nächstes musst du das Biskuit mit der Hälfte des kalten Kaffees
beträufeln. IV. Nun füllst du erneut 1/3 der Creme in die Schüssel
und verstreichst die Masse gleichmäßig. V. Wiederhole nun Schritt
III. und IV. und führe nochmals III. aus. VI. Damit sich der
Geschmack des Kaffees entfalten kann, sollte das Tiramisu über Nacht
oder zumindest einige Stunden im Kühlschrank stehen. VII. Bevor du
servierst, streue mit einem Sieb noch Kakao über das Tiramisu.

=====



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung